Suchtwichsen Du wirst mich nicht los !

Du kannst aufatmen! Oder ist es eher ein Schock?? Du bist dir selbst unsicher, stimmts?! Du hast nicht wirklich gedacht du wirst mich los?! Du verdammter Optimist, haha. Oder bist du einfach nur froh endlich meine Stimme wieder zu hören, meinen fiesen und gemeinen Worten zu lauschen und endlich wieder Befehle für mich auszuführen? Dein Leben war so garnicht mehr lebenswert? Dann suchte diesen Clip hier gleich und wichs deinen kleine, erbärmlichen Sklavenschwanz als gäbe es kein Morgen mehr. Ich will vollen Körpereinsatz, hörst du? Du kannst dich ruhig mal verausgaben, Loser!

Analer Jammerlappen

Wer mich kennt, der weiß ich LIEBE Fisting. Arsch einfetten, Faust rein und dann wird ordentlich im Arsch rumgewühlt… In diesem Clip sieht man einen meiner altbekannten Anal-Subs, zusammen mit einem Anfänger. Beide sind hübsch fixiert in bzw. auf verschiedenen Gerätschaften und dann geht es los. Die erste Faust flutscht problemlos rein – war mir klar, denn das Arschloch kannte ich ja bereits… Doch was ist mit dem zweiten Arschloch? 1 Finger – 2 Finger – 3 Finger…Auaaaaa…Stopppp…Mimimi….1 Finger – 2 Finger – Auaaaaaaaaa Boah, so schnell hab ich noch nie die Lust verloren. Ich packe also meinen Riesendildo aus, vielleicht ist der ja angenehmer…STOOOOPPP. Starten wir noch einen Versuch? Antwort: „NEin Danke“ Solch ein Weichei hatte ich schon lange nicht mehr bei mir… faszinierend wie ruhig und freundlich ich dabei geblieben bin. Eigentlich hätte ich ihm meine Faust reinrammen müssen – er wollte es ja schließlich am Anfang so. Länge: 04:31 Full HD

Deine Hornhaut Anweisung

Ein Clip für die ganz speziellen Fußliebhaber 🙂 Na, bist du nervös? Geh erstmal auf die Knie, bevor du deine Anweisungen von mir erhältst… Schau dir meine verschwitzten Füße an und sieh mir dabei zu wie ich meine Füße pediküre. Nur mit einer Hornhautraspel werde ich vor deinen Augen meine Hornhaut entfernen. Feines Hornhautpulver verteilt sich auf meiner Unterlage und dir läuft schon der Speichel im Mund zusammen bei dem Anblick. Ich verpacke dir meinen Feilstaub und du erwartest sehnsüchtig meine Anweisungen… – welche du natürlich auch von mir bekommen wirst. Länge: 13:27 Full HD

Kotzen Wichsen Pissen

Boah war das krass…! Ganz genüsslich siehst du mir dabei zu wie ich esse… – es gibt Spinat, Pellkartoffeln und ein hart gekochtes Ei. In der nächsten Szene befinden wir uns in einer Großraumdusche und du siehst mich in Latex und Gummistiefeln bekleidet mit einem Handy und einer Zahnbürste in der Hand. Was habe ich vor? Ich beginne mich mit dem Handy selbst zu filmen und stecke mir die Zahnbürste tief in den Hals und kotze los. Die Szene wechselt wieder, du siehst nun was ich mit meinem Handy aufgenommen habe und erblickst dadurch jetzt die beiden gierigen Vomit-Subs die zu meinen Füßen liegen… Doch es wird noch viel versauter… Ich bringe den einen Vomit-Sub dazu nun auch den Anderen vollzukotzen und helfe dabei etwas nach. So geil wie mein einer Vomit-Sub danach ist, wird auch noch ordentlich gewichst und der am Boden liegen gebliebene Sub bleibt vollgekotzt, vollgewichst und angepisst in der Großraumdusche zurück. Absolut geil

Spritzversager angepisst

Bekleidet mit einem Catsuit und einer Lackschürze kümmere ich mich in diesem Clip um meinen Sub, welcher mit den Beinen nach Oben fixiert vor mir liegt. Ich stopfe ihm einen Plug in den Arsch und beginne ihn mit Vibrationen zu stimulieren, während er sein Schwänzchen wichst. ABER, er bekommt es mal wieder nicht hin abzuspritzen… Pech für ihn, also peitsche ich ihn nochmal aus und pisse ihm nochmal ordentlich in sein Sklavenmaul. Länge: 07:52 Full HD

Auf die Gummistiefel gewichst

Für diesen Sub geht ein Traum in Erfüllung… In einen Käfig gesperrt hat er die Erlaubnis meine glänzenden Lackgummistiefel zu liebkosen, während er nebenbei an seinem Schwanz spielen darf. Zwischendurch helfe ich ihm bei seinem Schwanz und mache ihn damit richtig heiß, bis er schließlich durch seine eigene Hand auf meine geilen Gummistiefel spritzen darf. Als anständiger Sub leckt er natürlich auch brav sein Sklavensperma von meinen Stiefeln. Länge: 09:29 Full HD

Leichte Doppelerziehung Trampling, CBT, Spanking, Ballbusting

Lass uns in ein kleines Zeitloch springen und gemeinsam in den 90er Jahren landen. Die Mode zu der Zeit war bekanntlich sehr „speziell“ und genau darum geht es jetzt auch 😉 Mit einem Blümchenoberteil und Buff*los bekleidet lasse ich das Herz eines jeden Fetischisten höher schlagen, während ich mich meiner Lieblingsbeschäftigung widme… – BDSM ! Erlebe mit, wie ich in diesem Clip 2 Subs ganz vorsichtig in die SM-Welt einführe, wobei folgende Fetische die Hauptrolle spielen: – Trampling – CBT – Spanking – Leichtes Ballbusting Hättest du selbst gerne ein Wiedersehen mit den 90er Jahren an meinen Füßen gehabt? Was hat dir an der Zeit am besten gefallen? Länge: 09:34 Full HD

Leichte Doppelerziehung Trampling, CBT, Spanking, Ballbusting

Lass uns in ein kleines Zeitloch springen und gemeinsam in den 90er Jahren landen. Die Mode zu der Zeit war bekanntlich sehr „speziell“ und genau darum geht es jetzt auch 😉 Mit einem Blümchenoberteil und Buff*los bekleidet lasse ich das Herz eines jeden Fetischisten höher schlagen, während ich mich meiner Lieblingsbeschäftigung widme… – BDSM ! Erlebe mit, wie ich in diesem Clip 2 Subs ganz vorsichtig in die SM-Welt einführe, wobei folgende Fetische die Hauptrolle spielen: – Trampling – CBT – Spanking – Leichtes Ballbusting Hättest du selbst gerne ein Wiedersehen mit den 90er Jahren an meinen Füßen gehabt? Was hat dir an der Zeit am besten gefallen? Länge: 09:34 Full HD

Buffalo Fetisch

Du hast diese Schuhe aus den 90er Jahren schon immer gemocht? Du erinnerst dich noch daran, wie sie damals geduftet haben…ganz einzigartig. Erlebe in diesem Clip wie 2 Subs sich meinen Füßen widmen, nachdem ich meine Buffalos getragen habe. Schaue ihnen dabei zu, wie sie an meinen Plateau-Schuhen riechen und sie genießen. Länge: 04:31 Full HD

Pisse in die Sklavenfresse

Der Titel sagt schon alles, oder? Der Clip geht noch nicht mal richtig los und schon fließt die Pisse aus dem ersten Schwanz! Damit auch ja kein Tropfen verloren geht, lasse ich den Sklaven den Schwanz auch noch schön sauber lecken und kurz anblasen. Wer mich kennt der weiß, ich muss immer pinkeln… also gönne ich dem Sub meinen goldenen Saft natürlich auch noch. Wer so viel schluckt – muss natürlich irgendwann auch selbst pissen, also hat der Sklave die Erlaubnis sich selbst in den Mund zu pissen… – schafft er nicht, typisch Loser halt ! Also gibt es eine andere Anweisung! Länge: 04:53 Full HD