I´m driving you crazy

Ich liebe es dich um den Verstand zu bringen… Heute tue ich es mit meinen sexy Füssen, meinem Spit in deinem Gesicht und jeder Menge Asche. Du wirst dabei nicht einmal wichsen heute, lach. Zumindest nicht während des Clips. Nackt am Boden kniend zusehen und winseln wie ein reudiger Köter, das muss reichen. Aber nach dem Clip erlaube ich dir eine Kleinigkeit für zehn Minuten. Schnall dich an, Loser. I`m driving you crazy, bring dich skrupellos um den Verstand. Schicke dich ins Land der Träume und hole dich knallhart wieder raus.

Spucke Liebhaber

Knallrote Lippen füllen direkt vor deinen Augen köstliche Spucke ab… …immer wieder strömt der perfekte weiße Schaum aus dem roten Mund und macht dich wahnsinnig. Meine Stimme flüstert dir während der Abfüllung immer wieder kleine Befehle zu, die du mit meiner Spucke umzusetzen hast, denn natürlich gefällt mir der Gedanke sehr, dass du versaute Dinge mit meiner Spucke ausführst 😉 Länge: 10:08 Full HD „Die Videoanweisungen sind natürlich auch mit deiner eigenen Spucke umsetzbar, wenn du dich noch nicht trauen solltest mit meiner Spucke zu spielen“

Ausgeliefert im Lost Place

Erneut geht es mit Dominique Plastique auf Lost Places Tour und natürlich werden Herrin und Sklave schnell fündig was die Location betrifft. An einer langen Haltestange in einem langen Flur befestigt die Herrin ihren Sub, nicht besonders bequem und auch nicht sehr Rückenschonend – ha! Die Auslieferung beginnt und der Sub muss von CBT, über Spanking, Spitting und Tickling so einiges aushalten. Aber wer noch lachen kann, der hat ja bekanntlich keine Schmerzen, oder etwa doch? Was hättest du getan, wenn du uns so im Lost Place getroffen hättest? Länge: 06:52 Full HD

Ausgeliefert im Lost Place

Erneut geht es mit Dominique Plastique auf Lost Places Tour und natürlich werden Herrin und Sklave schnell fündig was die Location betrifft. An einer langen Haltestange in einem langen Flur befestigt die Herrin ihren Sub, nicht besonders bequem und auch nicht sehr Rückenschonend – ha! Die Auslieferung beginnt und der Sub muss von CBT, über Spanking, Spitting und Tickling so einiges aushalten. Aber wer noch lachen kann, der hat ja bekanntlich keine Schmerzen, oder etwa doch? Was hättest du getan, wenn du uns so im Lost Place getroffen hättest? Länge: 06:52 Full HD

Ausgeliefert im Lost Place

Erneut geht es mit Dominique Plastique auf Lost Places Tour und natürlich werden Herrin und Sklave schnell fündig was die Location betrifft. An einer langen Haltestange in einem langen Flur befestigt die Herrin ihren Sub, nicht besonders bequem und auch nicht sehr Rückenschonend – ha! Die Auslieferung beginnt und der Sub muss von CBT, über Spanking, Spitting und Tickling so einiges aushalten. Aber wer noch lachen kann, der hat ja bekanntlich keine Schmerzen, oder etwa doch? Was hättest du getan, wenn du uns so im Lost Place getroffen hättest? Länge: 06:52 Full HD

Gemeinsam stark

Diesen Sub erwartet eine Überraschung… …Dominique Plastique holt sich zum ersten Mal einen dominanten Mann mit vor die Kamera und peitscht gemeinsam mit ihm den wehleidigen Sklaven aus. Damit hat er wohl nicht gerechnet… …das die Drei von einem Fahrradfahrer beobachtet wurden, hat am Anfang auch niemand bemerkt… …naja zumindest konnte der Fahrradfahrer später bei Kaffee & Kuchen erzählen, dass er ein paar „Verrückte“ im Wald gesehen hat, die einen armen Mann mit Maske angespuckt und ausgepeitscht haben 😛 Länge: 04:09 Full HD

Gemeinsam stark

Diesen Sub erwartet eine Überraschung… …Dominique Plastique holt sich zum ersten Mal einen dominanten Mann mit vor die Kamera und peitscht gemeinsam mit ihm den wehleidigen Sklaven aus. Damit hat er wohl nicht gerechnet… …das die Drei von einem Fahrradfahrer beobachtet wurden, hat am Anfang auch niemand bemerkt… …naja zumindest konnte der Fahrradfahrer später bei Kaffee & Kuchen erzählen, dass er ein paar „Verrückte“ im Wald gesehen hat, die einen armen Mann mit Maske angespuckt und ausgepeitscht haben 😛 Länge: 04:09 Full HD

Gemeinsam stark

Diesen Sub erwartet eine Überraschung… …Dominique Plastique holt sich zum ersten Mal einen dominanten Mann mit vor die Kamera und peitscht gemeinsam mit ihm den wehleidigen Sklaven aus. Damit hat er wohl nicht gerechnet… …das die Drei von einem Fahrradfahrer beobachtet wurden, hat am Anfang auch niemand bemerkt… …naja zumindest konnte der Fahrradfahrer später bei Kaffee & Kuchen erzählen, dass er ein paar „Verrückte“ im Wald gesehen hat, die einen armen Mann mit Maske angespuckt und ausgepeitscht haben 😛 Länge: 04:09 Full HD

BDSM im Abrisshaus Teil 2

Nach einigen hämmernden Tritten wurdest du aus der Gefangenschaft entlassen und musst nun zusehen wie dein Leidensgenosse auf vielfältige Art und Weise behandelt wird. Seine Brustwarzen werden, während ihm Dominique Plastique und Mia Candy ins Gesicht rotzen, mit den Fingern massakriert. Anschließend darfst du aus einem Meter Entfernung dabei zusehen wie Stiefel auf seine Eier und seinen Schwanz treffen. Als wäre es nicht genug hat Dominique Plastique ihr Lieblingsspielzeug mitgebracht – und der maskierte Mann wird nach aller Kunst mit einer Bullwhip und einer mehrschwänzigen Peitsche ausgepeitscht, bis die Ladys den Spaß an ihm verlieren … . Länge: 07:44 Full HD

BDSM im Abrisshaus Teil 2

Nach einigen hämmernden Tritten wurdest du aus der Gefangenschaft entlassen und musst nun zusehen wie dein Leidensgenosse auf vielfältige Art und Weise behandelt wird. Seine Brustwarzen werden, während ihm Dominique Plastique und Mia Candy ins Gesicht rotzen, mit den Fingern massakriert. Anschließend darfst du aus einem Meter Entfernung dabei zusehen wie Stiefel auf seine Eier und seinen Schwanz treffen. Als wäre es nicht genug hat Dominique Plastique ihr Lieblingsspielzeug mitgebracht – und der maskierte Mann wird nach aller Kunst mit einer Bullwhip und einer mehrschwänzigen Peitsche ausgepeitscht, bis die Ladys den Spaß an ihm verlieren … . Länge: 07:44 Full HD